Siegener Urban Art Festival

Schneekugel-Aktion

Zeitraum: 29. und 30. August 2020

Ort: Kölner Straße, Dicker Turm

Verantwortlich: Matthias Schamp, Patenschaft: Kunstverein

Zum Projekt: Hinter einem Tisch sitzt der Künstler. Auf dem Tisch: eine Schneekugel. Im Inneren der Schneekugel ist das Drumherum als Modell. Der Ort existiert also in gewisser Weise zweimal: einmal als reale Umgebung, zum anderen en miniature in der Schneekugel. Passanten, die sich neugierig dem Tisch nähern, dürfen die Schneekugel in die Hand nehmen. Es mag etwas Befreiendes haben, plötzlich die Situation, in der man sich real befindet „in die Hand zu nehmen“. Ja, sie sogar einmal kräftig durchzuschütteln.

Portrait des Künstlers: ©Zeichnung von Gilbert Geister