Siegener Urban Art Festival

Wohnzimmerinterventionen.

Zeitraum: 28. Juni 2022 und 12.07.2022 jew. 14-18 Uhr, ausgewählte Arbeiten sichtbar bis 18. September 2022

Ort: Hammer-Garten

Verantwortlich: Kunststudierende der Uni Siegen (Seminar S. Treindl)

Zum Projekt:

Studierende der Universität Siegen, Department Kunst, unter der Leitung von Samuel Treindl, präsentieren im Hammer Garten Skulpturen, die aus Möbeln gebaut sind. Ein Teil der Präsentation besteht auch aus gestalterisch freieren, temporären Interventionen. Die Studierenden lassen sich gerne von Zaungästen, die Interesse am Entstehen der Arbeiten haben, an den beiden Aktionstagen über die Schulter blicken.

Die Ergebnisse werden im Laufe des Festivals mit Plakaten im Innenhof der ehemaligen Pelzfabrik (Effertsufer 100) präsentiert. Die Präsentation auf dem Gelände Effertsufer 100 erfolgt mit freundlicher Unterstützung der Firma Cerberus Immobilien UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG.


© Universität Siegen, Department Kunst