Siegener Urban Art Festival

Henner und Frieder – Stadtkultur als Comic

Zeitraum: 26 August bis 03. Oktober 2020

Ort: Herrengarten, Fassade des ehem. Reformhaus Bach

Verantwortlich: Jugend mal anders e.V.

Zum Projekt: In einer Bildgeschichte haucht der Jugend mal anders e.V. den Siegener Statuen neues Leben ein. Auf einigen Quadratmetern Fläche entsteht mit Farbe und Pinsel eine moderne und lebhafte Interpretation der Bergmannsikonen zum Anschauen und Lesen auf großer Fläche.

Weitere Eindrücke auch auf unserem Youtube Kanal:  https://www.youtube.com/watch?v=wmkyj9R-TSM

 

Bildergalerie


20201001_142236.jpg
20201001_142245.jpg
20201003_193233.jpg
20201003_193251.jpg
20201003_193309.jpg
20201003_193326.jpg
Bild_Comic_frederike.JPG
Comic_Entwicklung_Strassensicht.JPG
Comic_Panorama_8.9.JPG
Comic_Panorama_Oberstadt.JPG
Comic_Tag_2_(5).JPG
IMG_0518.JPG
IMG_0520.JPG
IMG_0628.JPG
IMG_0833.JPG
IMG_0834.JPG
IMG_0835.JPG
Kuenstlerin_2.JPG