Siegener Urban Art Festival

„Treppe am Fluss“ Holzplastik von Martin Steiner

Zeitraum: ab 12. Juni 2022

Ort: Hammer-Garten

Verantwortlich: Martin Steiner

Eine geheimnisvolle Plastik aus dreischichtigem Lärchenholz (etwa 2 m lang und 1,35 m hoch) mit einer rauen Oberfläche wird im „Hammer Garten“ zu sehen sein. Die aus Siebdruckplatten zusammen gesetzte Plastik erscheint auf der einen Seite massiv, von der anderen Seite kann der Betrachter in ihr Inneres blicken. Sie steht schräg auf der längeren, hinteren Kante, ihre geometrische Grundform lässt sich an ihrem oberen Rand ablesen. 

Im Gegensatz zu dem leichten Gefälle der Sieg zeigen sich bei der Plastik zwei deutliche Stufen, die sich teilweise auch bei in den Berg gebauten Gebäuden des Siegerlandes  finden. Durch ihre schräge Position auf der Rasenfläche wirkt sie leicht und spielerisch.