Siegener Urban Art Festival

Holy Temple Siegen

Zeitraum: 15. Juni bis 18. September 2022

Ort: Morleystraße

Verantwortlich: raumlaborberlin

Zum Projekt: Für die Fläche unter der HTS-Auffahrt plant das Architektenkollektiv ‘‘raumlaborberlin’’ gemeinsam mit dem Kunstverein Siegen eine Installation mit 12 Säulen, ergänzt um verstellbare Gerüste und Vorhänge. 

Geplant ist in diesem Zusammenhang eine Lichtinstallation, die lediglich auf die Fläche ausgerichtet wird. Bei der Beleuchtung handelt es sich um Baulichter, die ein neutrales und indirektes Licht erzeugen. Die Fläche wird an einzelnen Tagen daraufhin von Künstlerinnen und Künstlern mit Ausstellungen, Performances, Videoaufführungen etc. bespielt. 
 

Copyright: Kunstverein Siegen e.V.

Copyright: Kunstverein Siegen e.V.