Siegener Urban Art Festival

Stylefiasko e.V.

Der Verein „Stylefiasko e.V.“ ist freier Träger der Jugendhilfe und gemeinnützig tätig. Zweck des Vereins ist die Förderung der Jugendkulturarbeit, durch die Pflege und den Erhalt der HipHop Kultur – einschließlich ihrer Geschichte und der damit verbundenen Kreativität in verschiedenen künstlerischen Bereichen.

Zentralkomitee für Straßenkunst – ZKSK

Das ZKSK ist ein niedrigschwelliges Ausstellungs- und Dialogformat mit dem Fokus auf „urban Art“. Diese wird räumlich neu inszeniert und aufbereitet, um eine Schnittstelle zwischen Subkultur, Galerie und Besucher*innen zu fördern. Ausgestellt werden neben Szenegrößen auch Newcomer*innen und Locals.

Projekte - StyleFiakso